Neuigkeiten

Schlappekicker- Integrationspreis

Alljährlich werden drei Sportvereine mit dem Schlappekicker-Integrationspreis ausgezeichnet und erhalten dafür jeweils 3000 Euro zur Unterstützung ihrer Arbeit. Hier stellen wir die TG Jahn Trösel vor.

Den JFV Incredibles aus Trösel, einem Ortsteil der Gemeinde Gorxheimertal im südhessischen Kreis Bergstraße, geht es in diesen Tagen wie allen anderen Amateursportlern. „Auch wir dürfen nicht zusammen trainieren“, berichtet Marco Ginader, einer der Trainer des inklusiven Jugendfußballteams, das in der TG Jahn Trösel zu Hause ist. Was für die inzwischen mehr als 20 Kinder und Jugendlichen im Alter von neun bis 20 Jahren eine Katastrophe ist. „Für sie wird bei uns ein Traum verwirklicht: in einer richtigen Fußballmannschaft zu spielen. Es ist das Wichtigste, dass es dieses Angebot für die Kinder überhaupt gibt“, sagt Ginader. Alles andere, etwa die Schulung koordinativer Fähigkeiten, nehme man gerne mit, doch die Gemeinschaft, der gemeinsame Spaß und der Austausch
untereinander stünden im Vordergrund. Das gelte für die Kinder mit einem Handicap, die in reinen Jugendmannschaften der Nichtbehinderten spätestens ab dem D-Jugend-Alter durchs Raster fielen, genauso wie für die nichtbehinderten Spieler im Team, „die ohne den Druck von Ergebnissen und Punkten“ Fußball spielen und ein ganz normales Jugendtraining mit Pass- und Schussübungen machen möchten.

Weiterlesen …

Bewilligungsbescheid des Landessportbunds Hessen fließt in neue Auswechselbänke

Keine Spur mehr von „Sabines“ Sturmschäden.

Als Anfang Februar dieses Jahres das Sturmtief „Sabine“ über Deutschland fegte, schien Corona noch weit weg. Nun, nur ein paar Monate später, muss man schon überlegen, wann der Sturm genau war – seine Auswirkungen waren bundesweit verheerend. Auch in der Region war „Sabine“ für etliche Schäden verantwortlich und wütete unter anderem auf den Sportplätzen in Gorxheimertal. Auf dem Platz der TG Jahn Trösel wurden vor allem die Auswechselbänke in Mitleidenschaft gezogen. Nun wurde der Tröseler Sportverein mit einem Bewilligungsbescheid vom Landessportbund Hessen in Höhe von rund 270 Euro bedacht. Diese wurden in neue Auswechselbänke investiert.

Bild: Fritz Kopetzky

 

Weiterlesen …